Warning: Declaration of Clean_Walker_Nav::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = NULL) in /home/WH46932280/wwwroot/wp-content/themes/einladung/incl/theme_navigation.php on line 78 Tipps fürs Hochzeitsbankett hilft im Vorfeld beim PlanenTipps fürs Hochzeitsbankett hilft im Vorfeld beim Planen

3 Tipps und Ideen fürs Hochzeitsbankett

Feiern Sie am geschmückten Tisch

3 Tipps fürs Hochzeitsbankett, die Ihnen helfen

Diejenigen von Ihnen, die bald heiraten möchten, könne sicherlich einige Ideen und Tipps fürs Hochzeitsbankett gebrauchen. Es gilt an so vieles im Vorfeld des Hochzeitstages zu denken. Und nicht jeder hat das Glück, dass er von einem Restaurantbesitzer für das Hochzeitsbankett gesponsort wird, wie in dem gleichnamigen Film von Ang Lee aus 1992. Es muss auch nicht solch ein opulentes Mahl sein, was Ihnen da aufgetischt wird.

Zunächst überlegen Sie sich beide gut, welche Location in Frage kommt. Im Sommer darf es auch gerne etwas mit Garten sein, allerdings bitte mit einer Möglichkeit, bei Regen geschützt zu sein. Kommen wir zu der Frage: was wird gegessen? Und wann?

3 Tipps für Hochzeitsbankett Details Ihrer Hochzeitstafel

1. Essen und Trinken beim Hochzeitsbankett

Glücklicherweise können Sie heutzutage so heiraten, wie Sie es selbst am liebsten haben.
Beim Essen und Trinken spielt neben der Anzahl der Gäste Ihr Netzwerk  und Ihr Geldbeutel eine Rolle.
Oft gibt es Mittagessen, Kaffee und Kuchen und am Abend noch Dinner. Auch hier entscheiden Sie, wie Sie die Einteilung vornehmen.

Wenn Sie eine überschaubare Menge an Leuten einladen, können Sie bei sehr guter Logistik auf jeden Fall die Kuchen und Torten selbst vorher backen und zubereiten. Falls Sie Ihre Eltern und Schwiegereltern, sowie Nachbarn einspannen können, darf es auch ein reichhaltiges, gesundes Büffet sein. Wenn nämlich jede befreundete Familie einen Salat oder eine andere Mahlzeit wie Frikadellen oder Fleischspießchen mitbringt, wird das ein buntes und opulentes Hochzeitsbankett, einmal anders. Denken Sie bitte auch an Vegetarier und Veganer.

Das klassische Hochzeitsbankett, welches man aus Film und Fernsehen kennt, sieht da anders aus: Da gibt es meistens professionelles Catering. Das Catering-Personal zaubern allerlei Leckeres ganz nach Ihren Wünschen. Vergleichen Sie vor Ort und probieren Sie vorher aus, ob Ihnen das auch geschmacklich zusagt.

2. Dekorations Tipps für Hochzeitsbankett

Auch hier gilt: Selber machen oder jemand machen lassen. Denn viele von Ihnen möchten sich so wenig Arbeit machen wie es geht und lassen sich das am Hochzeitstag gerne etwas kosten. Die Floristen vor Ort leisten gute Arbeit und können tolle Mittelstücke für den Tisch herstellen.

Wenn Sie selbst kreativ sind, können Sie auch den Hochzeitstisch mit Blumen in Gläsern und Vasen im Vintage-Stil verzieren.
Die Blumen dürfen dieselbe Sorte als die des Brautstrausses sein. Mit farblich passenden Tischläufern,Tischsets und vor allem Tischkarten und Menükarten runden Sie Ihre Gestaltung ab. Ergänzend sorgen Tischkerzen oder Kerzenleuchter am Abend für romantische Stimmung beim Hochzeitsbankett.

3. Extra Tipps fürs Hochzeitsbankett

Und dann fehlt nur noch ein Hochzeitssänger – mit Musik wird Ihr Hochzeitsbankett etwas ganz Besonderes.
Falls Sie für Ihre Hochzeitseinladungen noch ganz erlesene Karten suchen, sind Sie hier goldrichtig.

Und vielleicht finden Sie auch in diesem Beitrag noch Anregungen für Ihr persönliches Hochzeitsbankett.