Einladung zur zünftigen Hüttengaudi

Feiern mit den bayrischen Touch

Was versteht man unter „Hüttengaudi“?

Bei einer Einladung Hüttengaudi kann es sich um eine Motto Geburtstagsparty in jedem gewünschten Wohnhaus oder einer Appartementwohnung handeln. (Natürlich geht auch ein Fest ohne Geburtstag, wenn man Lust auf Feiern verspürt.) Wer die richtigen Beziehungen hat, kann natürlich auch wirklich eine Hütte mieten und dort eine echte Hüttenparty steigen lassen. Dann kann man den urigen Charakter eines solchen Festes sehr gut mit herausstreichen.

Was brauche ich zu meiner Hüttengaudi?

Zur Hüttengaudi gehören auf jeden Fall Schlager zum Mitsingen, zünftiges Essen und Trinken (bayrisches Bier in seiner Vielfalt) und eine ausgelassene Stimmung. Sehr gut passt dazu etwas Musik in bayrischer, österreichischer, Schwyzerdütscher  oder Tiroler Mundart – was Sie gerade da haben oder schöne finden. Sollten Sie gar nichts musikalisch in dieser Richtung „vorrätig“ haben, Musikportale wie Spotify oder der Filmkanal YouTube helfen Ihnen einfach und preiswert weiter. Schauen Sie einmal selbst mit Hilfe der gängigen Suchmaschinen nach, was es nicht alles dazu gibt.

Was kann man noch zur modernen Hüttengaudi anbieten?

Wer Spaß hat an  bewegten Bildern, kann ja auch gut alte Heimatfilme (in schwarz-weiß) oder Musicals im Stil von „Das weiße Rössl am Wolfgangsee“ ohne Ton auf einem Monitor zeigen. Stellen Sie extra die auf Lautstärke auf Null, damit die Gäste sich problemlos weiter unterhalten können. Die Filme dienen nur zum Dekor!
So kommen Sie mit den Heimatfilmen in die richtige Stimmung, gerade am Anfang, wenn das Bier noch nicht in Strömen geflossen ist…  😉
So bieten Sie auch Bekannten, die das erste Mal in Ihren Freundeskreis kommen, ein einfaches Thema, um ins Gespräch zu kommen. Probieren Sie es ruhig einmal aus, wenn Sie nicht in einer abgelegenen Hütte feiern, und dadurch einfach an Strom und Monitor/Fernseher kommen.

Vorschlag für Sie,

Text für Einladung Hüttengaudi ist anpassbar!

Mit dem richtigen Motiv auf einer lustigen Einladungskarte wissen die Gäste schon, was sie erwartet – eben jede Menge Gaudi!

 

Dazu gehört auch ein origineller Einladungstext, am besten natürlich in Versform:

Eine Hüttengaudi, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat,

findet am ………………. in …………………….. statt.

Dazu bist Du auserkoren als Gast.

Ich hoffe, dass Dir das das Datum auch gut passt.

Wussten Sie übrigens, dass sich „Gaudi“ von dem lateinischen Begriff „Gaudium“ ableitet und das bedeutet so viel wie Freude, Genuss oder Wonne. Mit diesem Wissen werden Sie möglicherweise bereits auf der „Einladung Hüttengaudi“ so manchen anderen Gast beeindrucken können.
Und weitere Tipps, vor allem zur Kleidung an einem solchen Fest lesen Sie dort in dem vom Thema verwandten Artikel.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.