Einladung zum Osterfest

Zum Osterfest einladen

Herzlich das Osterfest im Familienkreis feiern

Einladung zum Osterfest setzt eine lange Tradition fort. Ostern gilt dem Gedenken an die Auferstehung Jesu Christi und besitzt vorchristliche Wurzeln. Vor dem Einzug des Christentums handelte es sich dabei um ein Frühlingsfest. Man feierte nach dem Ende des Winters die Fruchtbarkeit mit einer mehrtägigen Feier.

Die meisten Kinder, die sich beim Ostereier Suchen vergnügen, liegt der tiefere Sinn des Osterfestes wahrscheinlich nicht so sehr am Herzen. Sie freuen sich über die Geschenke und das fröhliche Miteinander. Idealerweise findet das Zusammensein zu Ostern auch unter freiem Himmel statt,  wenn es das Wetter es zulässt.

Es macht viel Spaß, wenn sich die gesamte Verwandtschaft trifft. Dann suchen die  Kinder um die Wette nach Oster-Eiern, oder machen Eierwerfen oder Eierlaufen.

 

Was gehört zur Einladung zum Osterfest dazu?

Damit es zu einem solchen großen Fest kommt, sollte ein geeigneter Platz gefunden werden und entsprechende Einladungen verschickt werden. Als Verpflegung bietet sich ein Picknick an, zu dem am besten jeder etwas mitbringen sollte.

Besonders süß ist natürlich ein solches Küken als Motiv für die Einladungskarte, das laden Sie als Foto (schauen Sie sich in Internet um) einfach in einer fröhlichen Karte hoch.

Dementsprechend kann man nach dem Ostereier suchen mit jüngeren Kindern sehr gut einen Streichelzoo besuchen. Dort können die Kinder Küken und Hasen in Wirklichkeit erleben und streicheln. Damit kommen sie wirklich voll und ganz auf ihre Kosten!

Der Einladungstext für die Karte…

…könnte zum Beispiel folgendermaßen lauten:

Ihr braucht gar keinen Kurzurlaub zu buchen,

denn wir gehen gemeinsam Ostereier suchen!

Anschließend geht es in den Streichelzoo,

dann sind doch wirklich alle froh!

Deshalb liebe Leute, groß und klein,

laden wir Euch hiermit zum Osterfest ein.

Auf diese Art und Weise kann man die gesamte Verwandtschaft rechtzeitig informieren. Dann sollte nur noch abgesprochen werden, wer was zum Picknick mitbringt.

Wir haben hier in der Redaktion zwar alle mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel, aber wir erinnern uns noch immer gerne an die Osterfeste im Familienkreis. Es waren schöne, herzliche Zusammenkünfte, die wir als Kinder, Heranwachsende und Eltern auf diese Art und Weise mit unseren Eltern, Großeltern, Schwestern, Cousins und Cousinen sowie Onkeln und Tanten verbracht habe.

Das sind schöne Erinnerungen an Erlebnisse, die Sie Ihren Kindern wirklich nicht vorenthalten sollten! Andere Blogartikel zum Thema Osterfest und Eiersuchen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.