Einladung zur Silvesterparty

Eine Silvesterparty sollte ein in jeder Hinsicht knallendes Fest werden, das sich von den anderen Feiern, die so im Laufe des Jahres stattfinden, deutlich abhebt! Das wünschen sich auf jeden Fall viele Partygänger, die das Jahr auf gebührende Weise abschließen wollen. Deshalb kommt eine Einladung zu einer solchen Party den meisten sehr gelegen, denn zu Hause sitzen kann man noch oft genug.

Der Gastgeber nimmt natürlich schon eine gewisse Verantwortung auf sich, da eben hohe Erwartungen an den Silvesterabend gestellt werden. Alle Gäste möchten wirklich auf ihre Kosten kommen. Wer sich traut, diesen Ansprüchen gerecht werden zu können und Lust hat, wirklich mal etwas Außergewöhnliches zu organisieren, hinterlässt damit auch wirklich einen bleibenden Eindruck!

Schon beim Verschicken der Einladungskarten ist daran zu denken, dass es zu Silvester viele Angebote gibt. Deshalb sollte man die Einladung frühzeitig in den Briefkasten werfen.

Wer eine einfallsreiche Karte verschickt, hat auch größere Chancen, dass die Feier großen Zulauf finden wird.

Der Einladungstext kann in Gedichtform verfasst werden und beispielsweise folgendermaßen lauten:

An Silvester lassen wir die Korken knallen,

das findet bestimmt bei Allen Gefallen!

Die Party solltest Du Dir nicht entgehen lassen,

man kann dort viel Bier und auch Essen fassen.

Das ist ein guter Rutsch ins Neue Jahr

und wenn Du dabei bist, wird es wunderbar.

 

Bitte gib uns spätestens am ________ Bescheid, ob die mit von der Partiey sein wirst!

 

Auch wenn manchmal das Gegenteil behauptet wird – der letzte Abend des Jahres ist ein ganz besonderer Abend, der oft freudig erwartet wird und an dem auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und gute Vorsätze für das kommende Jahr gefasst werden.

Gerne ist man an einem solchen Abend zuerst sehr ausgelassen und ab 24.00 Uhr wird es oft sehr rührselig. Während des Silvesterabends kann es damit zu unvergesslichen Momenten kommen….

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.