Einladung zur Porzellanhochzeit – 20 Jahre verheiratet

Zwanzig Jahre miteinander verbunden

Böse Zungen behaupten vielleicht, die Porzellanhochzeit werde nur gefeiert, um das Service zu erneuern bzw. ergänzen zu lassen, weil zu einem solchen Fest traditionell Geschenke aus Porzellan mitgebracht werden. Dabei sind 20 Ehejahre doch von sich aus ein guter Grund für eine Feier!

Warum heißt es Porzellanhochzeit?

Die Bezeichnung Porzellanhochzeit ist sehr schön und auch sehr treffend. Schließlich handelt es sich bei dem weißen Gold um ein sehr schönes und gleichzeitig äußerst zerbrechliches Material. Porzellan kann auch als Motiv für die Einladungskarte eingesetzt werden:

Klassischer Einladungstext zur Porzellanhochzeit

Diese Metapher lässt sich natürlich auch wunderbar im Einladungstext verarbeiten:

Kostbar und auch zerbrechlich wie Porzellan,

so fühlt sich unsere Liebe sehr oft an.

Doch trotz der Tiefen blieben wir uns treu

und heiraten würden wir aufs neu!

 

 

Zur Feier unserer Porzellanhochzeit am ………… ab …… Uhr im Gasthaus ………… in ………….. laden wir Dich ganz herzlich ein!

Wir freuen uns auf Dein Kommen.

(Name des Ehepaares)

PS: Gib mir/gebt uns uns bitte rechtzeitig Bescheid, falls Du an diesem Tag verhindert bist.

 

Möglichkeiten des Feierns der zwanzigjährigen Ehe

Bei einer Porzellanhochzeit sieht die finanzielle Situation oft besser aus als bei der Hochzeit.  Nicht immer, aber immer öfter. Dementsprechend kann zwanzig Jahre später eigentlich sogar ausgiebiger gefeiert werden.  Vielleicht sind die Kinder (falls es welche gibt) bereits aus dem Gröbsten raus; es können eventuell beide soviel arbeiten gehen, das etwa das anderthalbfache einer Vollzeitstelle  an Finanzen reinkommt.

Ferner haben sich eine Reihe gemeinsamer Gebräuche und Riten entwickelt.
Es sind die geschriebenen und vor allem auch die ungeschriebenen Regeln, die nach zwei Jahrzehnten nicht mehr ganz so streng genommen werden. Bei anderen Paaren haben sich gerade diese lieben Gewohnheiten als verlässlicher Rhythmus im Leben beider manifestiert.
Das sind alles die Gründe, die dazu beitragen, dass  die Eheleute  deshalb dieses Fest so gestalten können, wie sie es sich selbst wünschen. Und genau deswegen kann sich  das Paar seine eigene Einladung entwerfen, genauso, wie sich das für 20 Jahre Ups & Downs  vorstellt.

Merken

1 Kommentar

  • Luna Reuther sagt:

    Ein absolut passender Name für das 20. Ehejubiläum. Porzellan ist zeitlos schön, wie eine Ehe. Die Porzellanhochzeit bietet eine gute Grundlage ein schönes Geschenk aus Porzellan zu wählen. Und damit den Eheleuten eine große Freude zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.