Mottogeburtstag – Hier wird`s heiß!

Backen Sie gemeinsam Pizza

Zusammen etwas kochen oder backen am Geburtstag

Einladung zum Mottogeburtstag hier wird’s heiß. Bei Kindergeburtstagen ist es völlig üblich, dass sie unter einem bestimmten Motto stehen und in diesem Rahmen verschiedene Aktivitäten organisiert werden. Bei Erwachsenen besteht das Unterhaltungsangebot dagegen meist aus Kaffee und Kuchen.Dabei finden auch Erwachsene großen Spaß daran, in der Gruppe etwas zu unternehmen und natürlich bleibt damit immer noch genügend Zeit zum Plaudern!

Tolle Idee: Einladung zum Mottogeburtstag hier wird’s heiß

Kürzlich war ich bei einer Geburtstagsfeier, die in einem richtig traditionellen Backhaus veranstaltet wurde. Alle Gäste durften dort selbst ihre Pizza backen.

Das beginnt dann mit dem Kneten des Teigs. Man fühlt sich dann wirklich an frühere Zeiten erinnert und wünscht sich fast, das jeden Samstagnachmittag im geselligen Kreis der Nachbarinnen tun zu dürfen. Dieser Gedanke hält jedoch nur etwa so lange stand wie die Armmuskeln… Danach wurde Holz für den Ofen gesammelt und am Ende durften die Pizzen natürlich nach eigenem Geschmack belegt werden.

Eine solche Aktivität ist wirklich eine tolle Möglichkeit, um sich etwas aktiver zu betätigen und dabei auch die anderen Gäste viel zwangloser kennen zu lernen als wenn man nur an einem Tisch sitzt.

Wo veranstalten Sie einen Mottogeburtstag hier wird’s heiß?

Alle Gäste waren von dieser Geburtstagsfeier hellauf begeistert und so mancher plant bereits, auch seinen Geburtstag in diesem Backhaus zu organisieren. Jetzt hat natürlich nicht jeder ein Backhaus um die Ecke, in dem solche Feiern abgehalten werden können.

Insgesamt gilt aber, dass eine Geburtstagsfeier in Form eines lockeren Workshops meistens großen Anklang findet. Ein Kochworkshop eignet sich auch sehr gut als Motto.

Sollte man das Motto – hier wird’s heiß – auf die Einladung schreiben?

Es bleibt dem/der Gastgeberin überlassen, ob er/sie in der Einladung mitteilt, unter welchem Motto die Geburtstagsparty stattfindet. Auf der einen Seite spricht vieles dafür, die Gäste im Ungewissen zu lassen und dann am Geburtstag selbst zu überraschen. Man sollte dann aber auf jeden Fall mitteilen, welche Kleidung erforderlich ist und ob man etwas zu essen bekommt.

Auf der anderen Seite ist auch eine gute Idee, den Gästen das Motto mitzuteilen, weil sie dann auch in den Genuss der Vorfreude kommen.

Passender Text zum Mottogeburtstag hier wird’s heiß …

Ein Einladungstext könnte etwa folgendermaßen aussehen:

Hast Du Lust, mit mir eine Pizza zu backen,

daneben bleibt natürlich genügend Zeit zum Schnacken!

Anstatt zu sitzen bei Kaffee und Kuchen,

müssen wir Holz für den Ofen suchen.

Am Ende darfst Du die Pizza selbst verzehren,

das versucht Dir wirklich keiner zu verwehren.

 

Aus Anlass meines Geburtstages lade ich Dich in die alte Backhaus (Adresse) ein.

Du bist am ______ ab ____ Uhr willkommen.

Ich freue mich auf Dein Kommen!

Bitte gib mir vor dem_________ kurz Bescheid, falls Du leider nicht kommen kannst.

Dein/e (Name des Jubilars)

Sie werden feststellen, dass man sich noch lange an eine Geburtstagsfeier in dieser Form erinnern wird!

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.