Kindergeburtstagseinladung

Einladung zum Kindergeburtstag

das schafft die Vorfreude bei den Kindern

Freuen Sie sich auf die Einladung zum Kindergeburtstag! Zu ihrem dritten oder vierten Geburtstag dürfen Kinder oft zum ersten Mal wirklich ihre eigene Geburtstagsfeier abhalten. Sie dürfen dann meistens mitbestimmen, wer eingeladen wird und wo die Feier abgehalten werden soll. Dabei handelt es sich in der Regel um die Orte, die das Geburtstagskind selbst auch am liebsten besucht, zum Beispiel um einen Zoo oder einen Abenteuerspielplatz.

Draußen feiern bei der Einladung zum Kindergeburtstag

Es ist eine schöne Idee, die Geburtstagsfeier auf einem Abenteuerspielplatz zu veranstalten. Dort können sich die Kinder an der frischen Luft so richtig austoben, ohne dass damit hohe Eintrittsgelder verbunden sind. Ob die Kinder in Begleitung ihrer Eltern kommen oder nicht, sollte man natürlich am besten mit den betreffenden Eltern selbst vereinbaren. Manchmal reicht es , wenn man ein bis zwei Begleiter ( das können  Eltern anderer Kinder sein) zu diesem Kindergeburtstag dazu einlädt.

Das junge Geburtstagskind kann dann sogar schon beim Aussuchen eines Motivs für die Einladungskarte helfen. Mit dem Motiv kann man schon einmal zum Ausdruck bringen, um was für eine Geburtstagsfeier es sich handeln wird:

Oder Sie suchen sich auf einer einschlägigen Seite eine tolle Einladungskarte zum Kindergeburtstag aus, das geht natürlich genauso gut.

Dazu kann man noch einen entsprechenden Einladungstext dichten:

An meinem Geburtstag darf man spielen und toben,

auf dem Kletterturm geht es im Nu ganz nach oben,

nach unten gleiten wir über die Rutsche,

und nach Hause bringt Dich Mamas Kutsche!

 

Bist Du am ………. ab ………. Uhr mit von der Partie? Dann feiere ich nämlich meinen 4. Geburtstag!

Dein/e (Name des Geburtstagskindes)

Für die Eltern ist so ein Tag meistens etwas anstrengend, aber schließlich feiert jedes Kind nur einmal pro Jahr seinen Geburtstag!

Suchen Sie noch Anregungen für  Kindergeburtstage für das Alter von drei bis vier Jahre? Dann lesen Sie hier weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.