Einladung zum Prinzessinnengeburtstag

Kleine Hoheiten feiern Geburtstag

Wie Sie lauter Prinzessinnen empfangen werden

Eine Einladung zum Prinzessinnengeburtstag muss einfach her! Für ein sechsjähriges Mädchen gibt es kaum etwas Schöneres, als eine Prinzessin zu sein. Deshalb bereiten Sie ihm auch eine riesige Freude, wenn Sie seine Geburtstagsfeier unter diesem Motto organisieren. Setzen Sie Ihrer Fantasie praktisch keine Grenzen!

Das Geburtstagskind selbst ist natürlich die Prinzessin.  Dagegen dürfen die Gäste, wenn sie ein entsprechendes Kostüm zur Hand haben, als Hofdamen erscheinen.

 

So sieht eine mögliche Einladungskarte zum Geburtstag aus

Auch die Einladung  können Sie ganz in diesem Stil halten:

Zur Einladung zum Prinzessinnengeburtstag

Wer Lust hat, verfasst den Einladungstext in Versform:

Hört, hört, die Prinzessin lädt zum Feste ein,

lasst uns zusammen am Hofe fröhlich sein.

Wir werden essen, trinken, tanzen und singen,

und Du brauchst nur gute Laune mitzubringen.

Wir werden uns bestimmt königlich amüsieren

und unsere Lachmuskeln kräftig trainieren.

Bitte gib Ihrer Majestät, der Prinzessin (Name des Geburtstagskindes) rechtzeitig Bescheid, ob Du am _______ ab ____ Uhr an ihrem Hofe erscheinen kannst.

Was braucht man sonst noch zu dieser Party?

Die Mädchen werden bei einer solchen Party ganz bestimmt ihren Spaß haben. Viele besitzen bereits schon genügend Prinzessinnen-Accessoires im Haus. Von daher brauchen Sie sich für eine solche Geburtstagsfeier nicht in allzu große Unkosten zu stürzen.
Denken Sie an Schals, Schmuck ( vor allem Modeschmuck) , vielleicht haben Sie noch Perücken, ein paar alte hochhackige Schuhe, ein paar Hüte oder Hütchen. Und selbst falls die Kinder nur für das Gruppenfoto alles angezogen haben, also für fünf Minuten. Am besten ist eine zentrale Kleiderkiste, wo Sie vorher alles Mögliche an Verkleidungssachen rein gelegt haben. Darin dürfen die Gäste sowie Ihr Geburtstagskind nach Herzenslust drin stöbern.

Selbstverständlich kann man aufgrund der Kostenfrage auch nicht von allen Gästen erwarten, dass sie sich unbedingt als Hofdamen verkleiden. Aber den Mädchen, die bereits ein langes Kleid für Fasching gekauft haben, bietet sich auf jeden Fall eine schöne Gelegenheit, das Kleid noch einmal zu tragen. Denn erfahrungsgemäß ist solch ein Kleid schneller zu klein, wie man hinschauen kann.

Andere Ideen zur Prinzessinnenparty findet Ihr dort.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.