Halloween Einladung

Wenn das Gruseln Spaß macht

Haben Sie Halloween schon etwas vor?

Mit einer Halloween Einladung kombinieren Sie den Spaß am Gruseln mit einer Party! Es muss ja kein Kindergeburtstag sein. Möglicherweise haben Sie einfach Lust, Ende Oktober oder Anfang November ein anderes Fest als sonst zu feiern.

Warum eine Halloween Einladung?

Was ist noch einmal der Anlass zum Halloween? Dieser ursprünglich katholische Brauch aus Irland kam zusammen mit den Auswanderern nach Amerika. Dort in den Vereinigten Staaten ist diese Gepflogenheit sehr attraktiv unter Kindern geworden.
Mittlerweile ist es auch in Deutschland so, dass der Abend vor Allerheiligen (die Nacht vom 31. Oktober auf 1. November) den Kindern gehört, die verkleidet Halloween feiern. Und bei ganz kleinen Kindern gehen dann die Eltern einfach mit zum Süßigkeiten einsammeln. Das Ganze passiert mit dem Schlachtruf:„Süßes – sonst gibt’s Saures!“ Und die Kinder klopfen dann an die Türe um die Nachbarn in der Straße zu erschrecken und durch das Dorf oder den Stadtteil zu ziehen.

Schöne Halloween Einladung…

Zu einer guten Halloween Feier braucht man natürlich auch eine gute Einladung! Hier finden Sie verschiedene Motive dazu. Dieses Bild mit Geistern, Fledermäusen & Kürbissen passt da sehr gut dazu.
Um Ihnen ein wenig unter die Arme zu greifen, haben wir einen einfachen Einladungstext für Sie zusammengestellt. Sie dürfen diesen Text ganz einfach in Ihre Karte kopieren

Klassische Vorlage für eine Halloween Feier

Happy Halloween, NAME!

Am DATUM feiere ich eine gruselige Halloween Party! Nur die schrecklichsten Geister und Gespenster haben ab UHRZEIT Zutritt bei mir ADRESSE.

Ich hoffe dich dann willkommen zu können heißen!

Mit schrecklichen Grüßen

ABSENDER

Und dann kann das Fest mit den typischen Halloween-Gerichten kommen. Denken Sie an kleine Hexen-Besen, Mumien-Pie, Spinnen-Kekse, Zombie-Finger, blutrünstige Mordstorte oder Horror-Augen.

Falls Sie noch andere Anregungen suchen, ist hier möglicherweise etwas dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.