Zum Gruseln schön

Halloween-Feier gefällt Nachwuchs

Lassen Sie es Gruseln zu Halloween

Zum Gruseln schön. Halloween übt auf praktisch alle Kinder einen ganz besonderen Zauber aus. Deshalb wird eine Halloween-Party – sei es als Geburtstagsparty oder einfach nur so – wahre Begeisterungsstürme auslösen. Während der Party besteht die Kunst darin, dass man die Kinder zwar zum Gruseln bringt, ohne ihnen jedoch wirklich Angst einzujagen.

Sitten und Bräuche zu Halloween – zum Gruseln schön

In manchen Gegenden gehen die Kinder inzwischen auch von Haus zu Haus, um an Süßigkeiten zu kommen. Wenn man das vorhat, sollte man es vielleicht sicherheitshalber auf der Einladungskarte vermerken.  Oder sprechen Sie mit den Eltern der Kinder darüber, dann gehen Sie auch sicher, dass diese Information ankommt. Denn nicht alle Leute möchten, dass ihr Kind „betteln geht“.

Auf der Einladungskarte kann auch stehen, dass die Kinder verkleidet kommen sollen. Zu Halloween möchten sich viele Kinder als echte Schurken verkleiden oder als so etwas Gruseliges wie ein Gespenst, eine Hexe oder als Skelett.

Passender Einladungsvers für eine Halloweenkarte

Außerdem kann man sich natürlich ein originelles Gedicht als Einladungstext überlegen:

Hexen, Geister, Dracula,

alle sind versammelt da.

Bei uns im Haus

welch ein Graus.

Doch keine Angst

es ist nur Spaß

darauf ist Verlass!

 

 

Zu guter Letzt folgt noch ein passendes Motiv für die Einladungskarte mit Hexe, Schloss und Vollmond.

Tolle andere Einladungskarten zu Halloween mit Gespenstern, etwas gruselig oder mit Monstern finden Sie in diesem Web-Shop.

 

So wird es bestimmt eine schaurig schöne Party!
Machen Sie dazu eine Kürbissuppe, oder backen Sie „Pizza-Knochen“  – gerade an Halloween dürfen die Essendinge auch mal richtig ekelhaft aussehen. Blaue oder grüne Lebensmittelfarbe hilft Ihnen dabei. Damit kann man auch aus Eiern oder Weintrauben „Augen“ herstellen. Schauen Sie ruhig auf einschlägige Rezeptseiten wie beispielsweise chefkoch.de zum Thema Halloween.
Wenn Sie noch weitere Anregungen zur Halloweenparty suchen, lesen Sie dort oder hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.