Wie wäre es mit einem Romantikwochenende auf einer Burg?

Zum romantischen Wochenende

Laden Sie offiziell ein und genießen Sie die Zeit

Zum Romantikwochenende einladen, wer träumt da nicht von? Nicht nur frisch Verliebten, sondern gerade auch Paaren, die schon länger zusammen sind, tut ein Romantikwochenende so richtig gut! Wer Kinder hat, kann sich hoffentlich über dieses Wochenende bei den Großeltern, anderen Verwandten oder guten Freunden unterbringen, damit man mal wieder wirklich Zeit füreinander hat. Gerade wenn Männer so ein Wochenende planen, sollten sie unbedingt daran denken, die etwaige Kinderbetreuung gut zu regeln, denn nur dann werden Mütter ein solches Wochenende auch wirklich in vollen Zügen genießen.

Eine Burg für ein ungestörtes Wochenende zu zweit

Als Ziel eines solchen Romantikwochenendes ist zum Beispiel eine Burg, wie die Ehrenburg (https://www.ehrenburg.de) wunderbar geeignet. Die alten Gemäuer vermitteln genau die wildromantische Stimmung, die man sich für ein solches Wochenende wünscht. Eine Übernachtung auf dieser Burg ist zwar nicht ganz billig, aber dafür ist es doch etwas ganz Besonderes. Eine solche Unterkunft wird dazu beitragen, dass das Wochenende unvergesslich wird.

 

Offizielle Einladung zum romantischen Wochenende

Mit der Buchung einer schönen Unterkunft ist es jedoch noch nicht getan. Am besten schickt man seinem Partner/seiner Partnerin eine richtig schöne Einladung, denn damit gewinnt die ganze Sache noch mehr an Wert. Natürlich sollte man das Ziel nicht verraten, sondern einfach nur Hinweise darauf geben, die die Vorfreude und die Neugierde noch mehr anstacheln. Am besten verfasst man den Einladungstext in Form eines Gedichtes, denn damit bringt man noch mehr zum Ausdruck, dass man sich wirklich Mühe gegeben hat, um etwas Besonderes auf die Beine zu stellen. Anstatt allzu sentimental zu werden, kann man das ganze natürlich mit dem entsprechenden Humor sehen.

Passender Einladungstext zum Romantikwochenende

Das Leben mit Dir ist bereits eine Wonne,

das ich genieße – selbst in einer Regentonne!

Doch eigentlich gebührt Dir ein königliches Zuhause

und das ist auch das Ziel unserer gemeinsamen Sause.

So, mehr wird aber nicht verraten

und bald folgen diesen Worten Taten.

Am ……….. werde ich dich entführen

und Dich zu meiner Prinzessin küren.

Passend zu diesem Gedicht sollte das Motiv ausgewählt werden. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten, man sollte nicht das wirkliche Ziel abbilden. Da der Partner/die Partnerin dann möglicherweise so lange googlen wird bis das Geheimnis völlig gelüftet ist.

Bei einem solchen Romantikwochenende kann man die Batterien wieder aufladen und ganz einfach eine wunderschöne Zeit miteinander verbringen!

Wem das zu kostspielig oder zu aufwändig ist, der hat beim erotischen Dinner mehr Lust dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.