Einladung zur Nikolausfeier im Kindergarten

Diese Nikolausfeier erwartet Sie

…wenn im Kindergarten gefeiert wird

Nikolausfeier im Kindergarten – Der Nikolaus kann in der Erlebniswelt eines Kindergartenkindes eine entscheidende Rolle spielen und deshalb sollte das auch gebührend gefeiert werden.
Meistens werden dazu die Eltern und manchmal auch die Großeltern eingeladen und so wartet man dann gemeinsam in einer großen Runde voller Spannung auf die Ankunft des Nikolaus‘. Der Knecht Ruprecht hält sich gegenwärtig eher etwas im Hintergrund, da man den Kindern schließlich keine Angst einjagen will.

Zu den Vorbereitungen für eine solche Nikolausfeier gehört natürlich auch das Versenden der Einladungskarten an die Eltern und möglicherweise auch an die Großeltern. Das hängt von den Richtlinien des Kindergartens ab: Sind so viele Personen als Gäste erwünscht?

Die Einladung zur Nikolausfeier im Kindergarten

Auch auf der Einladungskarte betonen Sie am Besten eher die gutmütige als die furchteinflößende Seite des Nikolaus‘, indem Sie den finsteren Knecht Ruprecht außen vor lassen.
Als Beispiel haben wir für die untere gestaltete Karte einen lustigen und liebnswerten Nikolaus gewählt.
Im Internet finden Sie sicher genügend Vorlagen, um dann selbst eine individuelle Karte zu gestalten.
Hier in dem Artikel erklären wir Ihnen genau, wie Sie selbst etwas gestalten können.

Passender Einladungstext zur Nikolausfeier im Kindergarten

Es folgt eine Vorlage für den Einladungstext:

Liebe Eltern, liebe Großeltern,

gemeinsam mit Ihren Kindern und Enkeln möchten den Nikolaus am ………. ab……. Uhr willkommen heißen. Natürlich bringt der Nikolaus etwas Leckeres für die Kinder mit und für Sie stehen Kaffee und Kuchen bereit!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Kindergarten-Team

Bitte geben Sie uns mit Hilfe der Antwortkarte Bescheid, ob und mit wie viel Personen Sie an der Nikolausfeier des Kindergartens teilnehmen werden.

Für die Kinder ist so eine Nikolausfeier natürlich eine unheimlich spannende Sache und für die Eltern und Großeltern ist es natürlich schön, die großen Augen ihrer Kinder bzw. Enkel zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.